Archive | Zum Nachdenken

09 Februar 2015 ~ 0 Comments

Wir sollten sie alle sterben lassen…?

Ein Funkmelder geht, ein ohrenbetäubendes Piepsen durchdringt den Raum. Alle Im Raum wissen, es ist ein Einsatz, es geht um Leben und Tot. Noch auf dem Weg zum Fahrzeug dröhnt es blechern durch den Lautsprecher <Schwerer Verkehrsunfall B17>. Wie sollen wir reagieren? Es geht hier um Leben und Tod, es ist ein SCHWERER UNFALL und […]

Continue Reading

16 März 2014 ~ 0 Comments

Gleiche Aussage nur andere Worte…

In Facebook ist mir jetzt dieses Video aufgefallen. Ich finde die Botschaft und dessen Umsetzung schön und es regt doch zum Nachdenken an. Es beschreibt wie man mit anderen Worten doch auch das gleiche aussagen kann. (mehr …)

Continue Reading

16 Oktober 2013 ~ 0 Comments

Ich finde …

Ich finde es bedrückend, wenn man als Lehrer, noch bevor man seine Kollegen oder Schüler kennen lernt über den Notfallplan der Schule und das Verhalten im Falle eines Amoklaufs aufgeklärt wird. Ich finde es bedrückend, dass unsere Gesellschaft sich immer mehr vom Wesentlichen abwendet und das Augenmerk auf Oberflächlichkeiten legt. Ich finde es bedrückend an […]

Continue Reading

02 Mai 2013 ~ 5 Comments

Love is All You Need? – Angst vor dem Anderssein

Heute hat sich in meine Timeline auf Facebook ein doch sehr düsteres und negatives Video eingeschlichen. Der Titel ist: Love is All You Need? In dem Film geht es um ein Thema, das jeden betrifft, ob direkt oder indirekt. Durch Nachrichten sind wir mit dem Fall des Videos immer in Kontakt. Das Video, das sich […]

Continue Reading

07 April 2013 ~ 0 Comments

Ratrace vs snake race

Vor einigen Tagen (3 Wochen fast) habe ich mir diesen bei einem Gespräch ausgesucht. Ratrace ist ein australischer Begriff für den Versuch mit allen Mitteln im Wettkampf immer die Oberhand zu behalten. Ich möchte in meinem Beitrag zum Blogtitel zum einen Kulturen, zum anderen Auffassungen vergleichen. Das Stereotyp des Deutschen lautet: Er ist effektiv, vorausschauend, […]

Continue Reading

29 März 2013 ~ 3 Comments

Viel Zeit mit wenig Geld

Mal ganz ehrlich, man ist ein motivierter Abiturient, der sagt “ich werde Lehrer, ich helfe den Jugendlichen!”, aber was macht man, wenn man zum Beispiel als Lehrer an Hauptschulen am untersten Ende der Leiter der Lehrer ankommt? Wenn man weiß, dass der Staat einen nicht respektiert? Ein Gehalt von ca. 3000€ als Beamter bekommen oft […]

Continue Reading

29 März 2013 ~ 0 Comments

Tauchunfall von Wasserwachtmitgliedern am Starnberger See

Ich habe es zwar schon in Facebook kundgetan, aber ich möchte auch auf diesem Weg mein Beileid gegenüber den Familien der Kammeraden_innen und allen Kammeraden ausdrücken. Es ist ein sehr belastender Vorfall, der jeden Ehrenamtlichen und alle Mitglieder der Wasserwacht sicher sehr belastet. Ich hoffe niemals einen derartigen Fall mit meinen mir persönlich bekannten Rettungstauchern und Kammeraden […]

Continue Reading

29 März 2013 ~ 0 Comments

Idioten die ihre Freizeit verschwenden

Überall sind diese Idioten, die ihre Freizeit verschwenden. Was bringt es denn, wenn man an statt vor dem Fernseher zu sitzen im kalten steht und Menschen hilft, sich mit Menschen umgibt, die Hilfe brauchen, kein Geld verdient, und so weiter? Warum machen Menschen so etwas? Was bringt es denn einem Individuum sich  für andere einzusetzen? […]

Continue Reading

24 März 2013 ~ 0 Comments

Faustrecht – Verteidigung gegen Internetabzocke?

Immer mehr Abzocker treiben sich im Internet herum… Ob es vom Rabattportal das mit kostenlosen oder reduzierten Geräten bis hin zu Gedichten geht… alles ist vermeidlich kostenlos, doch kostet im Nachhinein. Beispiele für dieses Vorgehen sind die Firma melango GmbH. Durch die aktuelle Gesetzeslage wird für Portale für Endverbraucher vorgeschrieben, dass nur ein Bestellknopf, der ausdrücklich auf entstehende Kosten […]

Continue Reading

10 März 2013 ~ 3 Comments

Mein größter Fehler

Ich wurde neulich gefragt, was ich als meinen größten Fehler ansehe. Ich sehe meinen größten Fehler als etwas, das mir während meiner Ausbildung zum Rettungssanitäter im Krankenhaus in Fdb passiert ist. Ich hätte Leid lindern können und habe es unterlassen… Ich habe im Krankenhaus am Anfang in der Notaufnahme gearbeitet, dort wurde eine ältere Dame […]

Continue Reading