Archive | Erlebtes

30 March 2019 ~ 0 Comments

Einleitung – Ich bin dann mal weg – Ein Jahr down Under

Wie kommt man eigentlich auf die Idee, so knapp 16.000 Kilometer weit weg von zu Hause – im Land der Kängurus und Buschfeuer- studieren zu wollen. Es ist eine einfache, aber auch blöde Antwort: auf einer Party habe ich einen Studenten aus Ingolstadt getroffen, der mir den Australier vorgespielt hat und ca. 1 Woche vorher […]

Continue Reading

30 March 2019 ~ 0 Comments

Ich bin dann mal weg…

Ein Jahr „Exchange“ in Australien https://opentopomap.org/#map=5/-29.363/133.022 Wie einige vielleicht wissen, habe ich ein Jahr lang in Australien studiert und gelebt. Dabei durfte ich viele Menschen kennenlernen und Erfahrungen sammeln. Während meiner Zeit in Australien habe ich mal mehr und mal weniger aktiv Tagebuch geschrieben und ich möchte an dieser Stelle mein Tagebuch stück für Stück […]

Continue Reading

04 March 2015 ~ 0 Comments

Neulich im RE – Menschen die nicht Helfen

Neulich war ich mal wieder auf meiner Stammstrecke Augsburg-München unterwegs. In Pasing stieg ein vermutlicher Besucher des Starkbierfests ein und sank nach einigen Minuten über mehrere Sitze verteilt zusammen. Mein Platz erlaubte es mir den Fahrgast konstant optisch zu überwachen. Auf Ansprache merkte er an, dass er in Augsburg HBF aussteigen muss. Soweit für mich […]

Continue Reading

16 August 2013 ~ 0 Comments

Tulamben Shipwreck on Bali

Hey Leute, wie versprochen kommt nun das Video für meine 2 Tauchgänge am Wrack, das durch die Japaner auf Bali abgeschossen wurde: The wreck lies in shallow water and is considered appropriate for divers of all certification levels. The ship rests in 30 metres of water, is roughly 25 metres from shore and can be […]

Continue Reading

30 July 2013 ~ 0 Comments

RIP Onkel Helmut

Seit Donnerstag gibt es einen Walonka weniger auf der Welt. Auch wenn es keine Trauerfeier oder Beerdigung geben wird bin ich im Herzen bei meiner Familie und besonders bei meiner Tante und hoffe dass alle die ihr näher sind die richtigen Worte finden um ihr Stärke zu geben. Ich habe während meinem Jahr down under […]

Continue Reading

Tags: ,

17 April 2013 ~ 0 Comments

I’m Livin In A Land Down Unda!

Weeks 3-6 or Uni week 1-4 My last blog post was a few days ago, so I wanna do an update about what happened the last few weeks. As you can imagine the normal uni everyday life captured me. In Australia, different to most of my courses in Germany, there’s attendance, so we have to […]

Continue Reading

07 April 2013 ~ 0 Comments

Ratrace vs snake race

Vor einigen Tagen (3 Wochen fast) habe ich mir diesen bei einem Gespräch ausgesucht. Ratrace ist ein australischer Begriff für den Versuch mit allen Mitteln im Wettkampf immer die Oberhand zu behalten. Ich möchte in meinem Beitrag zum Blogtitel zum einen Kulturen, zum anderen Auffassungen vergleichen. Das Stereotyp des Deutschen lautet: Er ist effektiv, vorausschauend, […]

Continue Reading

24 March 2013 ~ 0 Comments

Faustrecht – Verteidigung gegen Internetabzocke?

Immer mehr Abzocker treiben sich im Internet herum… Ob es vom Rabattportal das mit kostenlosen oder reduzierten Geräten bis hin zu Gedichten geht… alles ist vermeidlich kostenlos, doch kostet im Nachhinein. Beispiele für dieses Vorgehen sind die Firma melango GmbH. Durch die aktuelle Gesetzeslage wird für Portale für Endverbraucher vorgeschrieben, dass nur ein Bestellknopf, der ausdrücklich auf entstehende Kosten […]

Continue Reading

10 March 2013 ~ 0 Comments

Frohe schwule Weihnachten – Happy Mardi Gras

Everyone in Sydney told me that I have to go to the Mardi Gras Parade. That’s something similar to the normal Christopher Street Day Parades. The Sydney Mardi Gras is an annual LGBT pride parade and festival in Sydney, Australia, attended by hundreds of thousands of people from around Australia and from overseas. It is […]

Continue Reading

10 March 2013 ~ 0 Comments

Mein größter Fehler

Ich wurde neulich gefragt, was ich als meinen größten Fehler ansehe. Ich sehe meinen größten Fehler als etwas, das mir während meiner Ausbildung zum Rettungssanitäter im Krankenhaus in Fdb passiert ist. Ich hätte Leid lindern können und habe es unterlassen… Ich habe im Krankenhaus am Anfang in der Notaufnahme gearbeitet, dort wurde eine ältere Dame […]

Continue Reading